Hanf-Müsliriegel

40g Kokosöl und
50g Honig zergehen lassen

112g gemischte Flocken: Haferflocken, Dinkelflocken, … (Ich nehme immer, was ich gerade zuhause habe.)
20g Chiasamen
25g geschälte Hanfsamen
15g Sonnenblumenkerne
Zimt
Bourbon-Vanille

Die trockenen Zutaten vermischen und mit dem Kokosöl – Honig-Gemisch vermengen.
Die Masse in eine mit Backpapier ausgelegte kleine Auflaufform streichen (rechteckige Form). Fest (mit etwas feuchten Händen) zusammendrücken (oben und auf den Rändern), damit die Masse zusammenhält.
Bei 160 Grad Umluft ca. 15 min (goldbraun) backen. Leicht abkühlen lassen und vorsichtig in Riegel schneiden.

Diese Riegel mache ich öfter. Meine gesamte Familie liebt sie. Mein Bruder muss sogar aufpassen, sie nicht alle gleich auf einen Sitz zu essen 😂. Sind auch gut zum Mitnehmen.

Mit freundlicher Genehmigung von Michaela D. https://www.instagram.com/miiich_aela.food.lifestyle/ (uns zugesendet per E-Mail)

Please follow and like us:
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.