Marmor Muffins mit Hanfmehl

15 dag Butter, 10 statt 15 dag Staubzucker, 3 Dotter, 1x Vanillezucker, 2L Rum,
30 g Hanfmehl, 30 g Dinkelvollkornmehl, 30 g Dinkelmehl, 1/2 Packpulver, 1/8 Milch, 3 Eiklar

Für den Abtrieb Butter, Staubzucker, Dotter, Vanillezucker und Rum flaumig rühren. Mehlsorten und Backpulver mischen und die Hälfte mit der Milch zum Abtrieb rühren.
Schnee mit Zucker ausschlagen und mit dem restlichen Mehl abwechselnd unter den Teig heben. Die Masse in eine gefettete und bemehlte Muffinform geben, im Rohr bei ca. 170 Grad ca. 30 Minuten backen und immer wieder schauen. 🙂

Viel Spaß beim Backen wünscht euch euer hanfliebe Team

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.