Vitalpilze, die jeder kennen sollte

Vitalpilze sagen dir noch nicht viel? Das wird sich bald ändern. Denn Vitalpilze bekommen endlich die Aufmerksamkeit, die sie verdient haben. Du wirst schon sehen, bald gibst du, so wie wir, Pilze in deinen nachmittäglichen Iced Latte und in deine Schokolade Brownies.

Es gibt nämlich viele gute Gründe Vitalpilze in deine Ernährung mit einzubeziehen. In der TCM oft als Heilpilze beschrieben, werden diese Pilze seit Tausenden von Jahren in der östlichen Medizin verwendet. Mit all ihren positiven Eigenschaften sind Vitalpilze ein einfacher Weg, um dir das Leben leichter zu machen. Vor allem kannst du dir die Vorteile der Vitalpilze nun ganz unkompliziert und bio-zertifiziert durch die MEDIHEMP Bio Pilz & Hanf Extrakte und Kapseln sichern.

Aufgrund der einzigartigen Kombination aus Vitalpilzen & Hanf sind unsere innovativen MEDIHEMP Bio Pilz & Hanf Rezepturen genau so ausgelegt, dass du von der höchsten Bioverfügbarkeit der hochwertigen Inhaltsstoffe profitierst. Egal, ob du mehr Power für den Sport oder das (Home) Office benötigst, mehr Fokus für dein Studium, du dir mehr Glow wünscht, dein Mood ausgeglichener sein soll oder du deinen Flow stärken möchtest: Die MEDIHEMP Bio Pilz & Hanf Auswahl hilft dir auf natürliche Weise dein mentales und körperliches Gleichgewicht zu finden. Die wichtigsten Vitalpilze, die wir im MEDIHEMP Bio Pilz-Extrakt & Hanf in flüssiger Form und in den MEDIHEMP Bio Pilz & HATCHA® Kapseln verwenden, lernst du hier kennen:

Entspannter MOOD mit Reishi
Stelle dir Reishi als Entspannungshelfer der Natur vor. Vielleicht kennst du ihn auch unter dem Namen glänzender Lackporling. Dieser Vitalpilz ist aus gutem Grund einer der beliebtesten und bekanntesten Heilpilze der TCM. Was diesen Pilz so einzigartig macht, sind seine Fähigkeit den Neurotransmitterhaushalt auszugleichen und so positiv auf die Stimmung zu wirken. Als sogenannter „Pilz des ewigen Lebens“ soll er auch das Immunsystem stärken. Das liegt an den Triterpenen, von denen Reishi einen großen Anteil hat.

Bleibe im FLOW mit Auricularia
Auricularia, bei uns bekannt als Judasohr oder Holunderschwamm, wirkt besonders positiv auf das Blutgefäßsystem. Dank des hohen Anteils an Polysacchariden, Magnesium und Kalium kann er das Herz-Kreislauf-System stärken. Bleibe mit Auricularia im ruhigen Flow.

Mehr POWER mit Cordyceps
Du fühlst dich energiearm und brauchst einen Boost? Cordyceps ist DER Pilz für dich. Dieser Vitalpilz ist dafür bekannt sehr anregend zu sein. Denn er wird als einer der wichtigsten asiatischen Heilpilze für seinen Eigenschaft, der Stärkung der Lebensenergie „Qi“, geschätzt. Cordyceps kann dem Körper helfen, Sauerstoff effizienter zu nutzen und so die Durchblutung zu verbessern. Dies kann besonders für Sportler und diejenigen hilfreich sein, die regelmäßig volle Leistung bringen.

GLOW mit ChagaBio
Chaga-Pilze sind ein antioxidatives Kraftpaket, welches sie zu hervorragenden Kandidaten für die Bekämpfung von freien Radikalen macht. Der auch als Schiefer Schillerporling bekannte Vitalpilz verdankt seine antioxidative Wirkung dem hohen Melaninanteil, der auch für seine dunkle Färbung verantwortlich ist. In der traditionellen Heilkunst Nordosteuropas ist er seit Jahrtausenden bekannt. In Sibirien wird er auch als „Geschenk der Götter“ bezeichnet. Er kann das Hautbild verbessern und entgiftend auf die Leber wirken.

FOCUS mit Hericium
Dein Gehirn fühlt sich an als wäre es von einem zähen Nebel umgeben? Dann lass Hericium geistige Klarheit schaffen. Dieser gefiederte Pilz, deswegen auch „Pom-Pom“ -Pilz genannt, wird in der TCM den fünf Organen Niere, Leber, Milz und Magen zugeordnet. Er wird bei Magen- und Darmbeschwerden sowie zur Stärkung der Nerven eingesetzt und kann positiv auf das Erinnerungsvermögen wirken und so die Gedächtnisleistung steigern. Das macht Hericium zu einer echten Gehirnnahrung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.