Wie CBD mir meine Lebensqualität zurückgebracht hat

Alles fing vor ca. 1,5 Jahren an. Durch eine Reihe unglücklicher Umstände und einer psychischen Vorbelastung, bekam ich eines Tages aus dem nichts eine Panikattacke. Es fühlte sich einfach grausam an – schwitzige Hände, Herzrasen und das Gefühl ständig umzukippen. Ich dachte anfangs, das geht schon wieder weg. Doch nach einigen Wochen waren sie täglich und mehrmals da. Mein Leben war so eingeschränkt und hatte keinerlei Lebensqualität mehr.
So ging ich zum Arzt, in der Hoffnung das er mir helfen könne – doch da lag ich falsch. Denn die Tabletten die ich bekam, machten mir nur noch mehr Panikattacken. Also entschloss ich mich sie nicht mehr zu nehmen. Der nächste Versuch war dann eine Therapie – es tat zwar gut zu reden aber so wirklich weitergeholfen hat es mir nicht.
So durchforstete ich das Internet und probierte einige Tricks aus, die im Moment der Panikattacke helfen sollten. Taten sie auch, nur war das einfach nicht das Wahre! Denn zu den Panikattacken kamen dann nämlich auch noch diverse Angststörungen dazu. Und schließlich verlor ich meinen Job, da mich die Panikattacken so unter Kontrolle hatten. Ich konnte einfach nicht mehr zur Arbeit gehen geschweige denn unter Menschen. Ich hatte so Angst, dass ich wieder eine Panikattacke bekomme! Die zerren nämlich nicht nur an der Psyche, sondern kosten auch ne Menge Kraft!
Ich schaute also weiter nach Heilung und stieß auf CBD. Die Erfahrungsberichte, die ich darüber las, gaben mir Hoffnung und so entschloss ich mich im Januar 2019 eine Art Selbsttherapie mit CBD zu starten.
Ich fing an mit 5%igem Öl, welches auch kurz nach der ersten Einnahme einen positiven Effekt erzielte. Die innere Unruhe war komplett verschwunden und auch ein kleiner Bummel durch die Stadt war möglich.
Es wurde von Tag zu Tag besser – ich hatte keinerlei Panikattacken mehr. Nach einem halben Jahr CBD habe ich sogar eine Reise angetreten – was vorher nicht möglich war. Alleine der Gedanke an die Straßenbahn hat in mir eine Panikattacke ausgelöst. Auch meine diversen Ängste verschwanden. Ich konnte wieder auf Burgen wandern, Hunde streicheln, in kleine enge Aufzüge steigen. Ich habe wieder neue Lebensqualität bekommen
Einen Job habe ich nun auch wieder mit Menschen. Die tägliche Zugfahrt zur Arbeit bereitet mir keinen Kummer mehr. Das alles macht CBD für mich zu einer der besten Naturheilmittel die es gibt.

Mit freundlicher Genehmigung von Natalie N. (uns zugesendet per E-Mail)

Please follow and like us:
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.